...so that Susi's wishes become true!!!

Spendenaufruf für Susi

 

Hier werden wir in Text und/oder Bildern mitteilen, wie Ihre/eure Spenden verwendet wurden. Wir möchten damit eine größtmögliche Transparenz gewährleisten.

Sobald eine gewisse Spendenhöhe erreicht wurde und Susi einen ihrer Wünsche damit erfüllen konnte, werden wir hier Infos darüber einstellen.

Einfach gelegentlich mal wieder vorbeischauen.


2016-08-13:

Absolut cool, was heute passierte!

Susi hat sich das Tattoo "SCHRITT FÜR SCHRITT" stechen lassen und plötzlich durfte sie anschließend noch mit einem Lamborghini durch die Gegend fahren. Als Beifahrerin, versteht sich!

Hier könnt ihr ein paar Bilder und ein kurzes Video ansehen.



Hier das Video und ein Link zum Tattoo-Laden, in dem Susi ihr Tattoo stechen lassen hat!

  https://www.facebook.com/VillaKunterbunt72622












2016-08-09:

So, Susi war mittlerweile mit ihrer Familie und ihrer Zwillingsschwester in Wien und wie versprochen, hier ein paar Bilder aus Wien. 

Mal abwarten, vielleicht bekomme ich von Susi noch ein paar Bilder mehr, die werden dann hier ebenfalls eingestellt und zu sehen sein.




2016-08-03:

So, morgen früh ist es soweit! Susi's Wunsch wird wahr! 

Sie fährt mit ihrer Familie und ihrer Zwillingsschwester Andrea endlich nach Wien und erfüllt sich damit einen ihrer letzten Wünsche! Wir hoffen, beten und wünschen ihr und natürlich auch ihren "Mitreisenden" einen tollen und für alle im positiven Sinne unvergesslichen Urlaub in Wien!

Und natürlich hoffen wir und auch der Radiosender Antenne1, dass Susi uns mit vielen Fotos versorgt. Wir benötigen "Beweise", dass sie ein WIENER SCHNITZEL und natürlich die obligatorische SACHERTORTE gegessen hat, sowie a FIAKER G'FAHRN is, net wahr! 

Und nach Wien steht die Erfüllung des nächsten Wunsches an: die Fahrt mit einem amerikanischen "Straßenpanzer", einem HUMMER!!

...to be continued (so Gott will!!)...




2016-07-02:

Gestern sind Susi und ihre Familie für 10 Tage an den Gardasee gefahren.

Die Wien-Reise, werden sie nach ihrem Gardasee-Aufenthalt angehen. Wir hoffen natürlich, dass bei Susi die zu erwartenden Symptome so lange wie irgend möglich ausbleiben und sie das was sie sich vorgenommen hat, noch erfüllen kann!

Hier ein paar Bilder vom Gardasee:




2016-06-28:
Kleiner Zwischenstand der bisher eingegangenen Spenden:

unglaubliche 6.200 EURO

Es ist wirklich überwältigend wie viele Menschen bisher gespendet haben! 

Allen Spender/innen ein aus tiefstem Herzen kommendes Dankeschön!!




2016-06-21:
So, es gibt tolle News was die Spendenaktion und auch die Unterstützung für Susi betrifft!

Zuerst zum Finanziellen. Von Klaus erhielt ich die Info, dass sich der Spendeneingang Stand gestern auf 3.700 EURO beläuft!
Das ist wirklich überwältigend, wer da alles und wie viele da bereits gespendet haben, damit Susi für sich und ihre Familie gemeinsame letzte Wünsche realisieren kann, solange sie noch dazu in der Lage ist. 

Denn, dass es über kurz oder lang - aber wohl eher kurz - zu motorischen Ausfällen und weiteren die Erkrankung einhergehenden Symptomen kommen wird, ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Zumal die Ärzte eh erstaunt sind, wie "fit" Susi noch daherkommt. Laut ihrem Onkologen, sollte sie nämlich längst Ausfälle und dergleichen haben.

Aber das zeigt doch auch wieder, Susi ist eine Kämpferin und sie sagt dem verdammten Teil in ihrem Kopf, wann was zu beginnen hat!! :-)


Dann ist Susi seit gestern auch medial über Neckartenzlingen hinaus bekannt!

Ihr Tochter Lena, hatte sich bei Antenne1 und der Show von Ostermann "1.000 Hände" gemeldet und Susi und ihre Leidensgeschichte vorgestellt. Gestern dann rief Ostermann bei Susi an und hat ein Kurzinterview mit ihr geführt.

Dieses könnt ihr hier anhören. Es wurde mir freundlicherweise von Antenne1 zur Verfügung gestellt. Dank an Antenne1 dafür!






2016-06-16 (nachmittags):
Hallo liebe Susi-Unterstützer zum zweiten Eintrag heute.

Leider hab ich ganz traurige Nachrichten von Susi. Sie war heute in Stuttgart im Krankenhaus zur Kontrolle beim MRT.
Eben hat sie einen Livestream aufgenommen und auf die facebook-Seite gestellt. damit ihr ihn auch hier sehen könnt, stelle ich die Video-Botschaft auch hier ein. Haltet euch fest, mir lief es eiskalt den Rücken runter, bei dem was Susi sagte! 

Tumor nimmt bereits ein Viertel des Gehirns ein, laut MRT vom 2016-06-16!
Email
Info